DI Brigitte Jordan-Ritzinger

Brigitte Jordan Ritzinger

Ja, wo soll ich da anfangen...


Als Kind wollte ich immer zum Ballett – es blieb lange beim Boden-und Geräteturnen, dann in der Jugend begann ich mit Jazzdance und Taekwondo.


Nach der Schulzeit habe ich mich mit meiner technischen Erziehung und Kreativität zum Gestalterischen in die textile Richtung entwickelt und den Techniker abgeschlossen.  Noch sehr jung und keine Ahnung von der Berufswelt entschied ich mich nach kurzer Zeit ein paar Jahre als Animateur und Kostümrequisite in der Weltgeschichte herumzuziehen.

Im Sommer am Meer, den Winter in den Bergen – super war es , aber wieder etwas Boden unter die Füße zu bekommen, wäre auch nicht schlecht.  


Somit entschied ich mich für das Studium Textiltechnik und setzte voll auf Qualitätssicherung, Einführung und Umsetzung der Fehler-Möglichkeits- und Einflussanalyse, die auch in meinen derzeitigen Anwendungen zum Einsatz kommt.

Auf dessen Studium beruht auch mein „DI“. Wie eine Stammteilnehmerin mal sagte: Gitti, ich glaube du bist die einzige selbständige Trainerin, die den „DI“ davorstehen hat!“ 


Wie es im Leben so ist, wollte auch ich Familie und ließ schweren Herzens von der ersten Leidenschaft los. 


Meinem Hobby Tanz und Bewegung bin ich immer treu geblieben – fing an zu unterrichten – und stellte mir selber die Frage, wohin geht die Reise.

Zufällig entdeckte ich Pilates „Was ist das?“ – eher langweilig im ersten Ansatz. Trotz dessen erarbeitete ich mein erstes eigenes Programm was ich seit 2005 erfolgreich umsetze. 


Weiterführend fand ich die Ruhe und innere Kraft mit „Indian Balance®“, mit dem Spirit der Musik, der Kahuna-Atemtechnik und dem harmonischen Fluß in der Bewegung – anders als bei Pilates im klassischen Stil.

Mittlerweile habe ich meinen Fokus mit dem Programm „Aqua-Indian Balance®“ erweitert –  weich und doch voller Energie – ich liebe das Wasser - Wasser spielt schon immer eine große Rolle in meinem Leben.  


Meine dritte Säule ist tsar®, tsar® Band bzw. tsar® Pilates (Pilates optimiert), aktiv und passiv„tsar®“ steht für mich für totale Leichtigkeit und Fun. „tsar®“ hat mir einen ganz anderen Ansatz vermittelt und das Instrument geliefert, Verspannungen in kürzester Zeit zu lösen und den bestmöglichen Nutzen und Effektivität in der Bewegung zu erreichen und dabei noch Spaß und Freude an meiner Arbeit zu haben.  
Alles was mir gut tut, mein Wissen und Erfahrung lasse ich in meine Kurse einfließen. Meine Erfahrungen in der Faszienarbeit und Spiraldynamik unterstützen alle drei Programme. 


Danke an alle, die mich schon viele Jahre in dieser Entwicklung vertrauensvoll begleiten, 


freue mich auf alle, die es gerne möchten und freue mich auf das, was kommt. 



Eure Gitti 

Bildungsweg

Created with Sketch.

1985 – 1986               Fachoberschule für Mode und Bekleidung, Frankfurt/a. Main

1989 – 1993               Studium Textiltechnik (Diplomingenieur)

1992 – 1993               Diplomarbeit "Ein- und Durchführung der FMEA"

Beruflicher Werdegang

Created with Sketch.

1987 – 1988               Kostümentwurf und Konfektion, Robinson GmbH

 

1988 – 1988               Kinder- und Jugendbetreuerin, Robinson GmbH 

 

1994 – 1994               R. Müller & Cie AG, Buntweberei u. Veredlung

 

1994 – 1994               Produktionsleitung Benz AG Grabs

 

2005 – 2007               Vertrieb und Telefonmarketing Autohaus Birngruber

 

2005 – jetzt                Selbstständig im Bereich Gesundheits- und Präventionssport

Aus- und Fortbildungen

Created with Sketch.

2005                            Pilates Instructor 

 

2011                            Indian Balance® Instructor

2013                            Indian Balance® Advanced Instructor

 

2015                            Tsar® Trainerin und Privatcoach 

 

2018                            Indian Balance® Kids Instructor

 

2020                            AQUA Indian Balance® Instructor
                                     Anwenderin der Spiraldynamik und Fasziendehnung

 

Ziel: Herbst 2020      Indian Balance® Master